Theresa Möller
Malerei
08.05.2022 bis 29.05.2022

In Farbe regelrecht eintauchen kann der Betrachter im wahrsten Sinne des Wortes in der Ausstellung von Theresa Möller. Die gebürtige Hamburgerin erschafft großformatige Landschaften  mit leuchtenden Flächen, voller Rinnspuren – dynamisch und ausdrucksstark. Die Künstlerin findet Inspiration für ihre Malerei in der Formenvielfalt und dem Farbenreichtum der Natur. Darüber hinaus setzt sie sich mit deren Verletzlichkeit und der Brüchigkeit sich verändernder kulturell geformter Naturlandschaften auseinander. Ihre Landschaften balancieren zwischen Wachstum und Verfall, Figuration und Abstraktion. Allen Theresa-Möller-Werken wohnt eine starke emotionale und ästhetische Ausdruckskraft der Strukturen, Formen und Farben inne.

 

Ausstellunsdauer

08.05.2022 bis 29.05.2022