Waltraud Stalbohm
Bilder von Menschen
30.05.2021 bis 20.06.2021

Waltraut Stahlbohm

Die Menschen von Waltraud Stalbohm lassen den Betrachter nicht mehr los. Ihren lebensgroßen Plastiken und Gemälde locken mit ihren weißen zarten, fragilen Zügen und lassen ihn eintauchen in die dominanten schwarzen Partien auf der Suche nach dem Geheimnis, das ihnen innewohnt. Sie sind gezeichnet von ihrem Schicksal. Ob Verfolgung und Gewalt im totalitärem Regime oder aktuelle Themen wie zum Beispiel der Missachtung der Menschenrechte, es sind stets die unschuldig leidenden Menschen, die das Werk der Künstlerin antreiben. Mit dem ausdrucksstarken stummen Leid in ihren Werken wird die Schleswig-Holsteinische Künstlerin in ihrer Einzelausstellung im Torhaus das Mitgefühl des Publikums ansprechen und es unmissverständlich auffordern, sich mit unbequemen Themen der Gesellschaft auseinanderzusetzen.

Ausstellungsdauer

30.05.2021 bis 20.06.2021